Venezuela Online - Essen und Trinken in Venezuela
Home - Essen und Trinken in Venezuela

Anzeigen

Essen und Trinken in Venezuela

Ein typisches Gericht sind die Hallacas die hauptsaechlich zur Weihnachtszeit und Neujahr gegessen werden (ein Ragout aus Rindfleisch, Rosinen, Gemüse, Wurst, Kapern, Zitronen und Nüssen in Maisteig) und Mondogo (einem kräftig gewürzten Eintopf mit Kutteln).
Dazu werden vor allem Saft, gemischt aus Melasse, Limettensaft und Wasser getrunken. Eine kulinarische Spezialität Venezuelas sind die Arepas, gebackene oder frittierte Maisfladen. Der Sancocho ist eine Suppe, die in der Regel in einem großen Topf für viele Menschen angerichtet wird und verschiedene Gemüse- und Fleischsorten enthält. Ein weiteres typisches Gericht ist der Pabellón Criollo, eine Kombination aus schwarzen Bohnen (Caraotas), Kochbanane (Cambur), Reis und zerrissenem Faserfleisch (Carne Mechada).

 

{dd}
    

Google
 
Web venezuela-online.net